Herzlich Willkommen


Hündinnen in Spanien warten

 

Auf den nachfolgenden Seiten sehen Sie eine Auswahl unserer Hunde aus Spanien. Wir versuchen die Beschreibungen nach bestem Wissen zu tätigen, allerdings sind dies Beobachtungen, die im Tierheim gemacht werden.

Wenn der passende Hund nicht dabei sein sollte, nehmen Sie doch trotzdem Kontakt mit uns auf, denn es warten viel mehr Hunde in Spanien auf ein tolles Zuhause. Wir werden Ihnen bei der Suche gerne behilflich sein!

 

 

 

 

Name: Susi

Alter: 1,5 Jahre (01/2016)

Größe: Angaben folgen

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

 

Susi wurde am Tor des Tierheims angebunden und von ihrem Besitzer zurück gelassen. Ihr Besitzer ist der Typ "Mensch", der es wohl schön findet, seinem Tier Rute und Ohren zu kürzen! :(

 

Verständlicher weise zeigt sich Susi daher neuen Menschen erst einmal zurück haltend und wartet die Situation ab.

 

Aber wie wir gemerkt haben, fasst sie trotz allem Vertrauen und ließ sich von der spanischen Pflegerin schon nach kurzer Zeit versorgen und streicheln.

 

Für Susi suchen wir Menschen, die der noch jungen Dame das Schöne in der Welt zeigen und natürlich auch was es beudeutet geliebt zu werden :)

 

Wenn Susi Vertrauen fasst ist sie eine liebe und verschmuste Hundedame.

 

 

 

 

                     

 

 

 

Name: Vilma

Alter: 10 Monate (11/2016)

Größe: 50-55cm

Kastration: wird zeitnah gemacht

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

 

Vilma ist eine junge hübsche Hundedame und kam als Fundhund in Tierheim.

 

Hier zeigt sich die Hündin von ihrer tollsten Seite und ist sowohl zu den Betreuern, als auch zu den anderen Hunden freundlich und offen.

 

Sie lebt hier in einem gemischten Rudel und genießt es, mit den anderen Hunden ihrer Box zusammen im Auslauf zu rennen und zu toben.

 

Eine sportliche Familie wäre genau das Richtige für Vilma. Auch Kinder können wir uns bei der Hündin gut vorstellen :)

 

Wenn Sie sich vorstellen können, Vilma ein Zuhause zum alt werden zu schenken, dann melden Sie sich gerne bei uns.

 

 

 

 

 

 

                      

 

 

 

Name: Careta

Alter: 7,5 Jahre

Rasse: Galgo Espanol

Größe: 64cm

Aufenthalt: Amalos

 

 

Careta wurde von ihrem Jäger im Tierheim abgegeben, weil sie zu alt für die Jagd wurde.

 

Hier zeigt sich die hübsche Langnase als offene und freundliche Hündin, die noch lange nicht zum alten Eisen gehört.

 

Sie ist sehr sozial und geht so auch auf Mensch und Hund zu.

 

Nun fehlt ihr noch das passende Körbchen in einer Familie wo sie einfach nur Hund sein darf :)

 

Mit ihren 64cm gehört sie zu den größeren Galgoletten im Tierheim.

 

 

 

 

                      

 

 

 

Name: Iris

Alter: 2 jahre (05/2017)

Größe: 40cm

Rasse: Bretonen-Mix

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

 

Ein kleines Mädchen kam eines Morgens ganz aufgeregt ins Refugio. Sie habe schon einige Zeit eine Hündin in ihrem Ort frei laufen sehen - sie gehöre zu niemandem.

 

Vor Ort bestätigte sich, dass die braun- weiße Schöne suchend umherlief.

 

Kurzentschlossen nahmen die Helfer sie mit ins Tierheim und versorgten sie dort.

 

Iris, wie sie nun heißt, ist eine sehr saubere, ruhige Hündin, die sich mit Hund und Mensch blendend versteht.

 

 

 

 

 

                     

 

 

 

Name: Linda

Geburtsdatum: 12/2010

Größe: 43 cm

Aufenthalt: Morón

 

 

Linda ist eine offene und menschenbezogene Hündin und liebt es wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie geistig fordert.

 

Suchspiele mit Leckerlis findet sie ganz toll und auch so ist sie einfach ein liebenswertes kleines Hundemädchen :)

 

Sie lebt schon länger im spanischen Tierheim und wartet von hier aus auf ihr Ticket nach Deutschland.

 

Mit anderen Hunden versteht sie sich super und auch in ein vorhandenes Rudel kann sie sich gut einordnen.

 

Die hübsche Linda ist bereits gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Nun fehlt nur noch die richtige Anfrage ;)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Luna

Alter: 1 Jahr (01/2016)

Größe: 43cm

Rasse: Wasserhund-Mix

Geschlecht: weiblich

Aufenthalt: Amalos

 

 

Luna wurde von ihren Besitzern ins Tierheim gebracht, weil sie nicht mehr klein und welpig war.

 

Da sie auch nicht mit ihr Gassi gingen oder sich mit ihr beschäftigten, ging Luna mit sich allein Gassi, woraufhin die ehemaligen Besitzer sie anketteten. Unsere spanischen Tierschützer konnten die Besitzer überzeugen sie abzugeben und nun sitzt sie seit Februar 2017 im Tierheim und wartet auf DIE Menschen, die sich gerne mit ihr beschäftigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Lola

Alter: 8 Jahre (06/2009)

Größe: 36cm

Aufenthalt: Morón

 

 

Lola ist eine kleine selbstbewusste pfiffige Fellnasendame. Sie wurde mit ihren Welpen im Tierheim abgegeben, ihre Zwerge sind alle gut vermittelt, nur die Hundemama blieb zurück.

 

Lola lebt mit mehreren Fellnasen auf einer spanischen Pflegestelle. Sie ist sehr verträglich mit allen Fellnasen, ob gross oder klein, jung oder alt.

 

Wenn sie lieber ihre Ruhe haben möchte zieht sie sich zurück oder sagt es den anderen charmant, aber bestimmend. Grosser Charakter in kleinem Körper. Ihr Geburtsdatum wird auf Juni 2009 geschätzt.

 

Lola ist Leishmaniose positiv getestet, hat aber keinerlei Symptome. Vielleicht finden sich ja trotz allem liebe Adoptanten, die von dieser Krankheit nicht abgeschreckt sind und ihr die tägliche Tablette geben. Mehr Behandlung benötigt Lola dazu nicht.

 

Wo sind die liebevollen Menschen, die Lola ihr Plätzchen zum alt werden schenken?

 

                            

Name: Canela
Geburtsdatum: 01/2015

Größe: ca. 50cm

Rasse: Mischling

Aufenthalt: Casas Ibanez
 


Canela wurde zusammen mit einer weiteren Hündin im Tierheim abgegeben, da ihr Besitzer ihnen altersbedingt nicht mehr gerecht werden konnte. Die beiden leben nun weiterhin gemeinsam in einem Rudel.

 

Die Betreuer beschreiben Canela als sehr pflegeleichte Hündin, sehr offen und freundlich Mensch und Tier gegenüber.

 

 

 

 

Name: Sorda

Alter: 4 Jahre (08/2013)

Größe: 65cm

Aufenthalt: Amalos

 

 

Die hübsche Galga Sorda wurde von ihrem Besitzer, im Tierheim abgegeben, weil sie mit 4 Jahren nicht mehr jung genug für die Jagd war.

 

Aber sie scheint es bei ihm recht gut gehabt zu haben, auf Menschen und andere Hunde geht sie offen und freundlich zu.

 

Nun suchen wir ein schönes Zuhause für die hübsche cremefarbene Galga.

 

 

                      

 

Name: Terry

Größe: 40-45cm

Alter: 2014 geboren

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

Terry haben wir als wahren Sonnenschein des Refugios kennen gelernt. Sie hat uns jeden Morgen freudig begrüßt, ja sogar teilweise sehr stürmisch wenn man den Aussenzwinger betrat. Jedoch zu jederzeit liebevoll und freundlich. Sie durfte bei allen Spaziergängen ohne Leine laufen und hört ganz toll auf ihren Namen. Dabei interessieren sie andere Hunde draussen erstmal gar nicht. Terry geniesst das freie Laufen, daher wäre sie perfekt für sportliche Menschen , die viel an der frischen Luft sind. Sie hat ein unglaubliches Kuschelbedürfnis und wäre sicher gerne die erste Geige, obwohl sie natürlich auch andere Hunde mag und akzeptiert.

Terry ist eine Spasskanone mit Energie....

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Naida

Größe: 40cm

Alter: 06/2016

Aufenthalt: Amalos

 

 

Auch Naida ist einer von vielen Hunden, die die spanischen Tierschützer auf der Straße aufgelesen und ins Tierheim gebracht haben.

 

Sie ist ein schüchternes liebevolles kleines Hundemädchen und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden.

 

Vermutlich wird sie noch ein paar cm wachsen, da sie ja erst 10 Monate alt ist. Dies sollten mögliche Adoptanten bedenken. Es kann sein, muss aber nicht umbedingt passieren :)

 

 

                    

Name: Briski

Alter: 12/2014

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe: 65cm

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

Briski, eine wahre Herzdame. Sie wurde mit einer weiteren Hündin aus der Tötungsstation Albacete gerettet. Briski ist in wenigen Worten zu beschreiben. Sehr sanft und freundlich, geht ordentlich an der Leine und geniesst die Umgebung von Menschen. Briski kommt mit allen Hunden klar und ist zu jedem Mensch freundlich. Dabei steht sie nie in der ersten Reihe , sondern wartet bis man sich ihr zuwidmet.

 

Name: Laika

Alter: 2014

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe:55cm

Aufenthalt: Madrigueras

 

Diese hübsche Maus kommt aus unseren neueren Projekt in Madrigueras. Sie wurde von den Tierheimmitarbeitern gefunden und war in einem katastrophalen Zustand. Mittlerweile ist sie ein Sonnenschein durch und durch. Sie liebt es zu spielen, egal ob mit Mensch oder ihrer Hundefreundin Canela. Sie kommt mit allen Hunden prima aus und auch toll mit bei den Gassigängen. Die Maus ist noch etwas stürmisch, daher sollten Kinder schon etwas standfester sein.

 

Name: Canela

Alter:2015

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe:40cm

Aufenthalt: Madrigueras

 

Die kleine hübsche zimtfarbige Hündin Canela ist ein kleines Energiebündel. Wen wunderts , sie sitzt seit sie ein Welpe ist im Tierheim. Canel aist eine liebevolle, verspielte Hündin mit ordentlich Energie. Couchpotatos werden hier nicht gesucht. Canela würde gut in eine sportliche Familie oder eine Familie mit Kindern passen. Sie kommt mit allen Hunden zurecht, ist aber auch gerne mal eine Diva :)

Name: Luna

Alter: 2013

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe: 35cm

Aufenthalt: Madrigueras

 

Luna ist die Mama von Alex und Asterix( Welpen in Spanien). Sie ist vier Jahre jung und eine wunderschöne kleine Hündin, die mit ihrem seidigen Fell direkt ins Auge fällt. Sie ist eine wunderbare Mama , sehr verspielt und liebt andere Hunde. Luna ist eine sehr angenehme Hündin, die endlich ihre eigene Couch möchte

Name: Sira

Alter: 7-8 Jahre (2010)

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe: 62cm

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

Die Podenco Andaluz Hündin Sira verliert ihre spanische Pflegestelle und sucht schnellstmöglich eine eigene Familie

 

Sie ist problemlos mit anderen Hunden und im Haus ohne Probleme sowie stubenrein

 

 

Name: Chula

Alter: 2014

Geschlecht: Hündin (kastriert)

Größe: 62cm

Aufenthalt:Madrigueras

 

Chula, so heisst die hübsche Galga mit den wunderschönen fesselnden Bernsteinaugen lebt seit einiger Zeit in Madrigueras. Sie ist eine durchaus offene, freundliche und verspielte junge Galga, die gerne mit ihren Hundekumpels spielt. Chula kommt mit allen Hunden zurecht und lebt in einem gemischten Rudel. Sie geht prima an der Leine. Über ihren möglichen Jagdtrieb lässt sich wenig sagen. Sie ist eine Galga, dies sollte man nie unterschätzen und vergessen.

Da sie sehr menschenbezogen ist, könnte sie nach einer Weile Eingewöhnung sicher in einem sicheren Auslauf auch ohne Leine laufen.