Herzlich Willkommen


                                                  

                       

 

                        Wir sind noch in Spanien daheim :)

 

 

 

                            

 

 

 

Name: Olivia

Alter: 1 Jahr (05/2016)

Geschlecht: weiblich (kastriert)

 

 

Olivia kam mit wenigen Wochen ins Katzenhaus und ist dort vom kleinen Katzenbaby zu einer schönen jungen Katzendame geworden.

 

Sie versteht sich mit ihren Katzenkumpels und spielt gerne. Aber auch der tägliche Besuch der Pfleger ist wichtig für die kleine Maus.

 

Nun fehlt nur noch ihr eigenes Kratzbäumchen und ihre eigene Familie :)

 

 

 

 

 

                            

 

 

 

 

 

Name: Smilla

Alter: 4 Monate

Geschlecht: weiblich

Kastration: nein (zu jung)

 

 

Smilla wurde auf der Straße gefunden, die Augen total verklebt und entzündet.

 

Zum Glück hat die gute Katzenseele Erika die kleine Maus bei sich aufgenommen und sich ihrer angenommen.

 

Nach ein paar Wochen Pflege erkennt man die kleine Smilla kaum wieder. Sie ist zu einem glücklichen gesunden kleinen Katzenbaby geworden und ist jetzt alt genug, sich auf die Suche nach ihrem für-immer-Zuhause zu machen.

 

Nun sitzt sie auf gepackten Koffern und wartet auf ihr Ticket :)

 

 

 

 

 

 

                   

 

 

 

Name: Maddie & Milow

Alter: 3 Monate

Geschlecht: 1 Mädel und 1 Bub

Kastration: nein (zu jung)

 

 

Die Zeit für Kitten ist wieder gekommen und gefühlt kommen jeden Tag neue Babies in Spanien an!

 

So auch diese 2 kleinen Katzenkinder. Erika - die spanische Kittenmama wie wir sie nennen - hat sie Babies bei sich aufgenommen und z.T. mit der Flasche aufgepäppelt. 

 

Heute sind sie gesunde kleine Katzenkinder die jeden Tag mehr von der Welt entdecken wollen.

 

Das Katerchen unter diesem Text hier mit den blauen strahlenden Augen ist Milow und die neugierige Abenteurerin auf dem Holzbalken ist Maddie.

 

Die 2 Geschwister suchen sobald sie alt genug zur Ausreise sind ein passendes Zuhause :)

 

 

 

 

                           

 

 

 

Name: Melina

Alter: 06/2016

Geschlecht: weiblich

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

 

Die hübsche junge Katzendame auf dem Bild ist unsere Melina. Sie ist eine zutrauliche verschmuste Maus und kommt im Katzenhaus mit jedem anderen Kätzchen gut aus.

 

Melina fällt im Katzenhaus direkt durch ihre Augen auf, die aussehen als ob sie Kajal benutzt hat, als ob sie sich schick gemacht hat für IHRE Menschen.

 

Also: wo sind IHRE Menschen, wo bleiben sie? wann melden sie sich? Wir hoffen einfach sie kommen bald :)

 

Wenn SIE diese Menschen gerne sein wollen, dann schreiben Sie uns einfach an.

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

 

                    

 

 

 

Name: Stella

Alter: 1 Jahr (07/2016)

Geschlecht: weiblich (kastriert)

 

 

Stella hat das Glück, dass sie nicht im Katzenhaus leben muss. Sie darf auf einer privaten spanischen Pflegestelle leben und von dort aus ihr Zuhause suchen.

 

Stella lebt aber auch hier zusammen mit anderen Katzen :)

 

Sie ist eine liebe und offene kleine Katzendame und bestimmt eine treue Seele wenn sie ihr Herz einem Adoptanten schenken darf.

 

Nun fehlen nur noch die passenden Menschen für Stellas Ticket nach Deutschland!

 

 

 

 

 

 

 

                           

 

 

 

 

 

Name: Tita

Alter: 1,5 Jahre (08/2015)

Geschlecht: weiblich

 

 

Die kleine Tita wartete mit wenigen Wochen alleine vor der Tür des Katzenhauses. Irgendjemand wollte das Katzenkind nicht mehr haben.

 

Tita ist eine eher ruhige und sehr liebe Katze. Sie genießt jede Aufmerksamkeit und ist sehr sozial und verschmust. Mit den anderen Katzen kommt sie auch wunderbar zurecht.

 

Sie ist geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet.

 

 

 

 

 

 

 

                           

 

 

 

 

 

Name: Lisa

Alter: 1 Jahr (08/2015)

Geschlecht: weiblich

 

Die kleine Katze Lisa irrte ganz alleine durch die Strassen des Dorfes.

 

Sie kam im September 15 mit ca.5-6 Wochen ins Katzenhaus Eine Person sah sie ,konnte Lisa einfangen und übergab sie uns.

 

Im Katzenhaus hat sie sich schnell mit ihrer Lage angefreundet,spielt mit den Katzen und sonst findet sie das Leben angenehm.

 

Sie ist sehr sozial und hat gar keine Ängste vor Menschen.