Herzlich Willkommen


Die folgenden Tiere stehen stellvertretend für über 200 Hunde , die noch in den Tierheimen sitzen. Falls hier kein passender Hund mit dabei ist, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir werden zusammen mit Ihnen den richtigen Vierbeiner fürs Leben finden!

 

Sollte Ihnen einer unserer Schützlinge hier gefallen, füllen Sie uns doch bitte unsere Selbstauskunft aus. Wir setzen uns dann gern mit Ihnen in Verbindung.

 

 

 

 

 

 

Hunde in Deutschland

 

 

suchen

 

 

ein

 

 

Zuhause

 

 

 

 

 

 

Name: Nala

Alter: 1 Jahr

Geschlecht: Mädel (kastriert)

Größe: 42cm

Aufenthalt: Saarland

 

 

Infos folgen in Kürze von der Pflegestelle :)

 

 

 

 

 

                   

 

 

 

 

 

Name: Denisa

Alter: 9 Jahre

Rasse: Schäferhund

Geschlecht: Mädchen (kastriert)

Größe: 55-60 cm

Aufenthalt: Casas Ibanez - ab 06.10. in DE

 

 

Denisa wurde vor dem Refugio ohne Leine gefunden. Da sie bereits gechipt war konnte der Besitzer eigentlich ermittelt werden, dieser hat jedoch wissendlich bereits die Daten des Refugios umspeichern lassen.

 

Somit war das Thema für ihn erledigt und er hatte eine Sorge (Denisa) weniger.

 

Im Tierheim zeigt sie sich noch lange nicht vom alten Eisen, sie spielt mit den anderen Hunden und freut sich immer, wenn es mal Gassi geht. An der Leine laufen das kennt sie.

 

Im Gehege zeigt sich Denisa als ruhige und entspannte Hündin, freundlich zu den Hundekumpels in ihrer Box.

 

Denisa hat eine Pflegestelle gefunden mit der Option bleiben zu dürfen - natürlich darf sie aber auch gerne Anfagen bekommen bis eine Entscheidung getroffen ist dann :)

 

 

 

 

 

 

 

                         

 

 

 

 

 

 

Name: Chula

Alter: 5 Jahre (03/2013)

Geschlecht: Mädel (kastriert)

Pflegestelle: 86561 Aresing

 

 

Chula lebt nun seit einigen Wochen auf ihrer Pflegestelle. Hier zeigt sie sich als verschmuste und anhängliche Galga. Die Pflegestelle schreibt folgendes über sie:

 

Die überaus verschmuste und anhängliche Chula ist nach langer Zeit in einem spanischem Tierheim zu uns nach Aresing zur Pflege gekommen. Sichtlich überfordert hat sie sich die ersten 4-5 Tage zurückgezogen und wollte mit den anwesenden Hunden nichts zu tun haben. Doch langsam aber sicher taute sie auf.

 

Die hübsche Maus suchte die Nähe zu bestimmten Hunden und forderte sie zum Spielen auf. Mittlerweile läuft sie voll im Rudel mit, obwohl sie klar Unterschiede mit den Rabauken macht. Mit ein paar von ihr ausgesuchten Hunden fetzt sie dann über den Hof und hat sichtlich Spaß dabei. Auch alle zweibeinigen Besucher auf dem Hof werden mit einem Stupsen begrüßt, mit der Aufforderung zum Schmusen!

 

In erster Reihe ist sie zu finden, wenn Essen auf dem Tisch steht. Betteln kann sie wie eine Große. Chula sollte auf alle Fälle zu einem weiterem Galgo kommen. Großen Hundeansammlungen begegnet sie erst einmal vorsichtig. Kennt sie die Hunde mal, kommt der Clown aus ihr raus.

 

Chula ist eine liebevolle, freundliche und offene Galga – so haben wir sie im letzten Sommer bereits in Spanien kennengelernt. Auch die spanischen Betreuer fragen wöchentlich noch nach ihr, weil sie sich so in ihr Herz geschlichen hat und sie nur das beste Zuhause für Chula möchten.