Herzlich Willkommen


Rüden in Spanien warten

 

Auf den nachfolgenden Seiten sehen Sie eine Auswahl unserer Hunde aus Spanien.

 

Wir versuchen die Beschreibungen nach bestem Wissen zu tätigen, allerdings sind dies Beobachtungen ,die im Tierheim gemacht werden.

Wenn der passende Hund nicht dabei sein sollte, nehmen Sie doch trotzdem Kontakt mit uns auf, denn es warten viel mehr Hunde in Spanien auf ein tolles Zuhause. Wir werden Ihnen bei der Suche gerne behilflich sein!

 

Sollte Ihnen einer unserer Schützlinge hier gefallen, füllen Sie uns doch bitte unsere Selbstauskunft aus. Wir setzen uns dann gern mit Ihnen in Verbindung.

 

 

 

 

 

 

 

Name:LEROY * Neu im Tierheim!

Alter: geb. ca. Juli 2013
Rasse: Belgischer Schäferhund-Mix / Rüde
Größe: ca. 60 cm
hundeverträglich: Ja
katzenverträglich: noch nicht getestet
wird geimpft, gechipt, kastriert
Mittelmeercheck: vor Ausreise
Aufenthalt: SPANIEN - Amalos * Im Tierheim seit August 2020

LEROY wurde abgegeben. Nach 7 Jahren einfach ausgedient... Herrchen drehte sich um und hinterlässt einen erst traurigen Leroy...
Aber Leroy ist ein aufgewecktes Kerlchen. Freundlich und neugierig erkundete er sein neues Zuhause.
Vielleicht hat er es ja im Tierheim besser als zuvor??!
Auf jeden Fall verhält sich unkompliziert und freundlich.

Wir berichten aber in einigen Tagen mehr sobald er sich besser eingelebt hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strubbel Foxy wünscht allen einen guten Morgen
Er möchte sich gerne vorstellen


Name: Foxy
Alter: circa 2 Jahre
Geschlecht : Rüde, kastriert
Grösse : 50cm
Rasse: Mischling
Aufenthalt : Valencia

 

Der freundliche Rüde Foxy lebt in Valencia in einem Tierheim und wartet jeden Tag freundlich und sehnlichst auf seine Chance

Er ist ein offener , sehr sozialer Rüde, geht 1a mit seinen Pflegern an der Leine spazieren und liebt einfach jeden .
Natürlich benötigt auch Foxy noch Erziehung , ist aber ein sehr gelehriger und sozialer Partner
Foxy ist kastriert und negativ auf Mittelmeer Krankheiten getestet
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Eddy
Alter: circa 2 Jahre
Größe : circa 60 cm
Geschlecht: Rüde- noch nicht kastriert
Besonderheiten : Bandscheibenvorfall , wird noch operiert

 

 

Da ist der Name Programm. Eddy ist vieles , er ist ein Clown, ein Komiker, Charmeur , Flitzpiepe...

 

Eddy ist einfach immer gut gelaunt. Wir wundern uns wirklich sehr, denn Eddy kam mit spastischen Bewegungen zu uns ins Tierheim. Eine CT Untersuchung in der Klinik Valencia hat ergeben, er habe einen Bandscheibenvorfall.

 

Dadurch sind verschiedene Nervenstränge eingeklemmt. Eddy ist allerdings in einem sehr unterernährten Zustand gewesen. Unter diesen Bedingungen konnte er noch nicht operiert werden. Erst muss er ein paar Kilos zu nehmen, was nicht wirklich einfach bei diesem Hund ist, da er immer in Bewegung ist  

 

Die nötigen OP Kosten haben wir dank einer tollen Auktion und einem Zuschuss von uns zusammen. Somit warten wir bis er endlich operiert werden kann. Eddy wird dann nach Deutschland reisen können. Dort wird er sicherlich eine Physiotherapie benötigen und natürlich ganz viel Liebe. Eddy sprüht so vor Lebensfreude und guter Laune. Wann immer im Tierheim die Kamera herraus geholt wird, Eddy muss in die Linse springen.


Vielleicht ist da draussen wer, der sich in diesen wunderbaren Hund verliebt und seine herzensgute Seele erkennt. Trotz Handicap wird er sicherlich ein tolles und langes Leben vor sich haben.Eddy verträgt sich prima mit seinen Artgenossen. Er zeigt weder bei Rüden noch Mädchen dominante Züge, eher etwas unterwürfiger. Eddy ist immer für eine Spielstunde bereit . Auch Menschen begrüßt er immer sehr überschwänglich.


Eddy wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Kastriert wird er sobald er ausreisen darf.
Auch eine Pflegestelle wäre für den lustigen Buben schon ein Sprungbrett in ein schönes Leben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Mambo

Alter: 3 Jahre (06/2017)

Größe: 63cm

Rasse: Perdiquero de Burgos

Besonderheiten: kurze Rute

Aufenthalt: Casas Ibanez

 

 

Der hübsche Mambo wurde von seinem Besitzer im Refugio abgegeben, da er seiner Meinung nach nicht für die Jagd geeignet war - leider der traurige Alltag eines Jagdhundes in Spanien.

 

Im Tierheim zeigt sich Mambo als freundlicher und offener Bub, sozial zu Mädels und Jungs.Auch die Zweibeiner findet er toll und wollte am liebsten abends mit ihnen nach Hause. Da er allein im Zwinger nicht bleiben wollte und "geweint" hat durfte er schnell zu zwei Damen ins Gehege ziehen.

 

Mambo ist ein Energiebündel und möchte ausgelastet werden, seine mögliche neue Familie darf also kein Couchpotatoe sein sondern eher sportlich aktiv unterwegs sein - joggen fände er bestimmt super :)

 

Bei Ausreise ist Mambo komplett geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert und auf MMKs getestet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                           

 

 

 

 

 

Name: Pancho
Alter: 2017 geboren
Geschlecht: Rüde -kastriert
Größe : 70cm- 30kg
Rasse: Galgo
Aufenthalt: Spanien- Iniesta

 

Ein Jäger aus der Nachbarschaft informierte das Tierheim, er habe zwei Galgos mit denen er nicht mehr länger jagen kann. Er möchte aber beiden Rüden die Chance geben eine neue Familie zu finden. Zum Glück für diese zwei Schönheiten
Pancho ist gut im Tierheim angekommen und zeigt sich als offener und sozialverträglicher Rüde. Er geht draussen sehr gut an der Leine , ist aufmerksam und nicht ängstlich. Anfangs ist er im ersten Moment etwas unsicher, was aber sich nach kurzer Zeit legt.
Pancho hat sicherlich weiterhin einen rassetypischen Jagdtrieb, den man bei einer Adoption eines Galgos nicht ausser Acht lassen sollte.
Er ist freundlich zu den Menschen und wird sicherlich ein toller Begleiter werden.

 

 

 

 

 

                         

 

 

 

 

 

KOREY *wartet seit fast 4 Jahren im Tierheim.....

Alter: geb. ca. Juni 2015
Rasse: Jagdhund / Rüde
Größe: ca. 53 cm
hundeverträglich: Ja
katzenverträglich: nicht getestet
Aufenthalt: SPANIEN *Im Tierheim seit Ende Dezember 2016

KOREY - der Liebe!
liebenswerter Charakter, freundlich zu Zwei- und Vierbeinern.
Dennoch fand sein Jäger ihn nicht gut genug und gab den hübschen Kerl ab. Das war aber schon vor über 3 Jahren. Seitdem sitzt er im Tierheim und hatte bisher noch keine einzige Anfrage.
Dabei ist er ein toller Bursche. Vielleicht grade etwas zu viel auf den Hüften aber das kein Makel sondern entstanden aus Langeweile und der mangelnden Bewegung.

Dabei hätte er bestimmt Lust sich viel in der freien Natur zu bewegen.

Korey wird kastriert, geimpft und gechipt vermittelt.
Mittelmeertest erfolgt vor der Ausreise!

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

Name: Golfo
Geschlecht: Rüde-kastriert
Alter: 06/2016
Größe: ca. 46 cm und 14kg

Aufenthalt: Iniesta

 

Golfo wurde im Tierheim Iniesta abgegeben. Ihn und seinen Bruder Theo brauchte man nicht mehr für die Jagd.

Er kannte nichts ausser das Zuhause was er hatte. Mit viel Geduld und Liebe kam man an Golfo ran. Mittlerweile vertraut er den Helfern in Spanien.

Seine neue Familie sollte Liebe und Geduld mit bringen und Hundeerfahrung

 

Mit allen Hunden im Tierheim versteht sich Golfo ohne Probleme

 

 

 

 

 

 

 

                    

 

 

 

 

 

CAMPOÉN * sucht.... Seit einem Jahr ein Zuhause / Pflegestelle!

Alter: geb. ca. April 2017
Rasse: Labrador-Mischling / Rüde
Größe: ca. 50 cm
hundeverträglich: Ja
katzenverträglich: noch nicht getestet
wird geimpft, gechipt, kastriert
Mittelmeercheck: vor Ausreise
Aufenthalt: SPANIEN - Amalos * Im Tierheim seit April 2019

 

Campoén ist ein ehemaliger Strassenhund. Vermutlich führte er kein gutes Leben... Er ist jetzt seit über einem Jahr im Tierheim und ist nach wie vor sehr schüchtern mit Menschen.
Keine Ahnung was er erleben musste - aber er geht den Zweibeinern lieber aus dem Wege.
Seinen Pfleger, den er nun all die Monate kennt, fängt er an langsam zu vertrauen, aber er wird seine Zeit brauchen um wieder Freundschaft mit den Menschen zu schliessen.

Mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut. Er spielt und läuft gerne im Freilauf. Im Sommer liebt er es im Schatten zu dösen... dann sieht man ihn den ganzen Tag nicht.

Wir denken, er hat eine Chance verdient und glauben auch, dass er bei den richtigen Menschen mit der nötigen Geduld seine Scheu ablegen wird und ein guter Begleiter wird.

 

 

 

 

 

                        

 

 

 

 

3 BLANC - seit vier Jahren im Tierheim.... :-( Rasse: Jagdhund / Rüde

Alter: geb. ca. Juli 2013

Größe: ca. 57 cm

verträglich mit Hunden: ja

verträglich mit Katzen: nicht getestet

Aufenthalt: SPANIEN - Amalos

 

BLANC ist schon seit dem Sommer 2015 im Tierheim. Er verhält sich dort friedlich und ist eher unauffällig. Er verträgt sich gut mit den anderen Hunden. Fremden Menschen gegenüber zeigt er sich scheu. Seine Pfleger hingegen kennt er und hat im Laufe der Zeit Freundschaft mit ihnen geschlossen. Er freut sich über Streicheleinheiten, Kekse und seinen Freilauf. Er braucht also dringend Menschen, die genügend Zeit und Geduld mitbringen, ihm Vertrauen zu geben. Dann wird er mit Sicherheit ein treuer Freund fürs Leben werden!

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

ITO - Hübscher Rüde sucht... / Aufenthalt SPANIEN

Alter: geb 25.Mai 2016
Rasse: Jagdhund / Rüde
Grösse: ca. 55cm
Aufenthalt: SPANIEN - Amalos * Im Tierheim seit Juni 2020

Der hübsche Rüde namens Ito wurde abgegeben. Er ist mal grade 4 Jahre alt und schon für sein Herrn nicht mehr zu gebrauchen. Wie gut, dass er sich wenigstens die Mühe gemacht hat ihn im Tierheim abzuliefern anstatt ihn einfach laufen zu lassen oder in den nahegelegen Tötungsstation abzuliefern.

Anfang war er sehr zurückhaltend, aber das legte sich nach ein paar Tagen.
Im Freilauf freut er sich und geniesst es zu rennen um sich auszulasten. Im Tierheim sind keine Spaziergänge möglich und daher nutzt er die wenigen Minuten, der er täglich aus dem Zwinger kommt.

Seinen Pfleger findet er toll und er geniesst seine Nähe und die Streicheleinheiten.
Ein toller Bursche - und hübsch dazu

Ito wird kastriert, geimpft und gechipt vermittelt.
Mittelmeercheck erfolgt vor der Ausreise!

 

 

 

 

 

                          

 

 

 

 

 

Name: Epi

Alter: geb.: ca. Januar 2014
Rasse: Mischling / Rüde
Größe: ca. 46 cm
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nicht getestet
Aufenthalt: Spanien / Amalos * Im Tierheim seit März 2016

 

 

EPI wurde zusammen mit seinem Bruder abgegeben. Sie sollten gemeinsam einen Bauernhof bewachen, eigneten sich aber nicht als Wachhunde - deshalb brachte der Besitzer sie ins Tierheim.

 

Nun sitzt unser Schatz bereits über 3 Jahre hier und wartet auf sein Plätzchen in DE mit eigenem Körbchen und ganz viel Streicheleinheiten :(

 


Anfangs war EPI zurückhaltend und scheu. Aber das legte sich dann und nun ist er der Beste Freund von allen. EPI macht keinen Streit im TIerheim. Er ist sehr sozial seinen Artgenossen gegenüber.


Menschen findet er "dufte" und freut sich wenn Streicheleinheiten erhaschen kann. Hundekekse findet er ebenfalls grosse Klasse und freut sich immer wenn er seinen Pfleger sieht!

Interesse? Wir würden uns freuen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Aaron
Alter: circa 13 Jahre
Rasse: Schäferhundmix
Geschlecht: Rüde
Größe: 65cm
Aufenthalt: Madrigueras

 

Aaron , eigentlich gehört ihm ein eigener Post. Aaron hat in seinem Leben noch keine Bürste gesehen . Er kam völlig verfilzt und verwahrlost ins Tierheim . Der sanfte Teddybär ist geschätzt 13 Jahre jung und geniesst die Streicheleinheiten und Fellpflege sehr.
Er ist ein sehr liebevoller, älterer Herr , der sehr sozial ist

 

Wer gibt ihm noch eine restliche schöne Zeit ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Luca
Rasse: Mischling
Alter: 2017 geboren
Geschlecht : Rüde - kastriert
Aufenthalt : Madrigueras

Leishmaniose positiv - in Behandlung

Luca haben wir bereits vor zwei Wochen vorgestellt
Er ist ein Neuzugang im Tierheim
Völlig unproblematisch hat er sich in das Tierheimrudel eingefügt und zeigt sich als sehr sozialverträglicher und lieber Rüde. Er tobt gerne durch das Gehege und liebt Spaziergänge.
Luca ist bereits fertig zur Ausreise und sucht nun noch sein Plätzchen. Gerne auch ein Pflegeplätzchen hier in Deutschland .

Er ist kein sonderbar grosser Rüde, 50cm hat er.
Luca ist kastriert und positiv auf Leishmaniose getestet

Wer hat ein Körbchen frei für den hübschen Rüden?