Herzlich Willkommen


 

 

 

Katzen in Deutschland suchen ihre Menschen

 

 

 

 

 

 

Die beiden Brüder Edward und Alfons suchen gemeinsam nach einem neuen zu Hause! ♡

Edward und Alfons sind vor drei Jahren aus Spanien nach Deutschland gereist. Leider müssen sie ihre Familie wegen einer schweren Katzenhaarallergie nun verlassen. Die beiden zuckersüßen Buben sollen auf jeden Fall zusammen bleiben, denn sie haben eine sehr enge Bindung zueinander. Edward, der rote Kater, ist sehr verschmust und menschenbezogen. Alfons ist anfangs etwas zurückhaltender, sucht dann aber auch stark die Nähe, jedoch nicht so intensiv wie sein Bruder. Beide Buben sind verträglich mit anderen Katzen. Da beide sehr freundlich sind, sind sie auch für eine Familie mit Kindern geeignet. Edward und Alfons werden nur in Wohnungshaltung oder gesicherten Freigang vermittelt. Sie sind im Mai 2015 geboren, kastriert, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Aktuell leben sie in 66763 Dillingen Saar.

Wer schenkt den beiden Buben ein Zuhause wo sie gemeinsam alt werden dürfen? ♡

 

 

 

 

 

                     

 

 

 

 

 

Name Angie
Alter: 4 Jahre
Rasse: Europ. Kurzhaar
Geschlecht: Mädel (kastriert)
Aufenthalt: 66292 Riegelsberg


Angie ist ein wundervolles Katzenmädchen, welches leider lange Zeit im Katzenhaus leben musste. Die zarte Katze blieb lieber im Hintergrund und wurde daher leider nie entdeckt. Dabei ist sie eine Seele von Katze!

Schon im Katzenhaus zeigte sie, dass überaus sozial sie ist. Im Kittenzimmer untergebracht wärmte und kuschelte sie besonder die kranken und schwachen Kitten. Dabei hatte sie selbst eine schlimme Zahnfleischentzündung und starke Schmerzen. Diese wurde nun in Deutschland behandelt und ihr wurden viele Zähne gezogen. Dank der guten Behandlung hier geht es Angie mittlerweile wieder sehr viel besser.

Mit anderen Katzen ist Angie weiterhin stets freundlich und kuschelt sich ab und an gerne zu den 2 Katern der Pflegestelle, auch ihrer Pflegemama hat sie sich geöffnet und genießt zarte Streicheleinheiten. Generell mag sie es eher ruhig, liebt es in der Sonne oder oben auf dem Kratzbaum zu dösen.

Angie sucht ein liebevolles und ruhiges Zuhause, in dem sie endlich ihr Leben genießen darf. Sie braucht unbedingt liebe Artgenossen und wird nach einer Vorkontrolle nur in Wohnungshaltung oder gesicherten Freigang vermittelt.

Angie ist 4 Jahre alt, kastriert, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Wer schenkt der Süßen endlich das Zuhause nach dem sie sich schon so lange sehnt? ♡