Schneechaos in Spanien stoppt Transport im Januar!

Das plötzlich eingtretene Schneechaos in Spanien hat den geplanten Transport am 09./10. Januar unmöglich gemacht. Die Sicherheit der Hunde und Menschen geht erst einmal vor, zudem sind die Tierheime mit Transportfahrzeugen quasi nicht erreichbar.

Wir hoffen nächste Woche bessere Bedingungen für Mensch und Tier zu haben und somit die 13 geplanten Fellnasen hierher holen zu können.

Betroffen sind die Hunde Bachata, Rose-May, Frida, Helen, Tony, Tammasso, Yeni, Gina, Pipa, Carnela sowie die beiden Katzen Charly und Joy aus den Tierheimen Mordiskitos Madrigueras, Sonriesa Iniesta, Protectora Amalos und Casas Ibanez.

Der Transport aus Morón de la Frontera mit Toto, True, Chabele und Ares konnte wie geplant fahren und die Fellnasen sind bereits alle wohlbehalten bei ihren Pflegefamilien angekommen.

Willkommen auf unserer Website!

Der TSV Hundeleben Saar ist ein Zusammenschluss ehrenamtlicher Tierschützer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Hunden und Katzen im In-und Ausland zu helfen. Neben den Hunden und Katzen in Deutschland, die unsere Hilfe benötigen, unterstützen wir auch unsere spanischen Partnertierheime.

In-und Auslandstierschutz

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der den Tierschutz im In- und Ausland miteinander verbinden und unterstützen möchte. Hierfür arbeiten wir mit unseren spanischen Partnertierheimen, den Refugios Mordiskitos, Casas Ibanez, Morón de la Frontera, Protectora Amalos und Protectora Iniesta zusammen.

Hilfe und Beratung

Wir unterstützen Sie dabei einen für Sie geigneten Hund oder eine Katze zu finden und können einschätzen, ob diese zu Ihnen und einem eventuell schon vorhandenen tierischen Mitbewohner passen. Die Fellnasen können oft vorab auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Vermittlung Hunde/Katzen

Wir vermitteln erwachsene Hunde, Welpen, Junghunde, Katzen und Kitten, die sich bereits in Deutschland auf Pflegestellen befinden. Darüber hinaus finden Sie unter der Kategorie Hunde in Spanien weitere Hunde, die noch eine liebevolle Familie in Deutschland suchen.

Pflegestellenbetreuung

Wir stehen unseren Pflegestellen während der gesamten Pflegezeit beratend und unterstützend als Team und Gruppe zur Seite. Tierarztkosten werden selbstverständlich nach Rücksprache übernommen, ebenso bei Bedarf auch Futterkosten. Der Pflegehund ist während der Pflegezeit haftplicht versichert.

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Im Tierschutz reicht es leider nicht nur seine gesamte Freizeit, Kraft und Energie einzusetzen, ebenso wichtig ist Ihre finanzielle Unterstützung.

Einkaufen und Gutes tun

Wenn Sie über unseren Link bei smile.amazon.de einkaufen, unterstützen Sie damit unsere Organisation, denn Amazon gibt 0,5% der Einkaufsumme an uns zurück, ohne Extrakosten für Sie.

Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service. Klicken Sie einfach auf unseren Link...

AmazonSmile Logo

Spenden per PayPal

Unterstützen Sie uns durch einen Klick auf unseren Link mit einer Spende über PayPal. Loggen Sie sich dazu einfach in Ihr PayPal Konto ein und wählen aus der Menüleiste Geld senden. Als Empfänger geben Sie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein.

Wählen Sie vor dem endgültigen Absenden die Option "Geld an Freunde senden".

PayPal Logo


Hunde aus Spanien

In Spanien werden bis heute noch Tiere in Tötungsstationen , sogenannten Perreras getötet. Im Laufe der letzten Jahre hat sich einiges in Spanien bewegt. Der Tierschutzgedanke wird angetrieben durch die neue Generation. Jedoch sind wir noch lange nicht an einem europäischen Standard in Bezug auf den Tierschutz.

Logo Hund Spanien

Die Tierschützer vor Ort geben ihr Bestes. Sie klären die Öffentlichkeit auf, gehen in Austausch mit der Regierung, Städten und Gemeinden und selbst mit den Jägern werden viele Gespräche geführt.

Die finanzielle Situation des Landes lässt viele "europäische" Standards leider nicht zu. So werden immer noch Tiere in der Hauptsaison nach kurzer Zeit euthanisiert...

Wir möchten mit den örtlichen kleinen Tierheimen für eine ordentliche Aufklärung und Kastrationsprogramme kämpfen. Ausserdem möchten wir mit Ihrer Hilfe durch Sammeln von Spenden dazu beitragen, dass die Unterbringung und medizinische Hilfe vor Ort adäquat und ethisch vertretbar ist.

Dies tun wir seit 2012 und konnten Dank Ihrer Unterstützung weit über 1200 Tieren eine neue Zukunft schenken.

Unsere Tierschützer aus Casas Ibanez, Madrigueras, Amalos und Iniesta, sowie unsere tapfere Maria José kämpfen Tag für Tag gegen die Mühlen, um am Ende in wenige aber dafür glückliche Tieraugen schauen zu können.

Direktlinks zu unseren spanischen Partnern

Unser Team

Stefanie Hornberger

Stefanie Hornberger - 1. Vorsitzende

  • Leitung In- und Auslandstierschutz
  • Pflegestelle
  • Transportplanung
  • Ansprechpartner Behörden
  • Inhaberin des Sachkundenachweis für Hunde gemäß §11 TierSchG

Inga Schweitzer

Inga Schweitzer - 2. Vorsitzende

  • Vermittlung Hunde und Katzen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflegestelle
  • Inhaberin des Sachkundenachweis für Katzen gemäß §11 TierSchG
}

Julia Hauer

Julia Hauer - Schriftführerin

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflegestelle

Lisa Fischer

Lisa Fischer - Kassenwart

  • Pflegestellenleitung
  • Pflegestelle
  • Ansprechpartner Transportplanung

Elke Schweitzer

Elke Schweitzer - Beisitzerin

  • Organisation Vorkontrollen / Nachkontrollen
  • Pflegestelle
  • Verwaltung der Selbstauskunft

Nicola Mügge

Nicola Mügge - Vermittlungsmanagement

  • Schnittstelle Spanien - Deutschland
  • Gründerin Pfotenhilfe La Mancha
  • Pflegestellen und Adoptantenbetreuung

Unsere Tiere

Hunde und Katzen

Auf unserer Website finden Sie erwachsene Hunde, Welpen und Junghunde, die sich bereits in Deutschland auf Pflegestellen befinden.

Falls dort nicht der passende Hund dabei sein sollte, finden Sie unter der Kategorie Hunde in Spanien weitere Hunde, die ein warmes Körbchen in Deutschland suchen.

Dasselbe gilt für unsere Katzen und Kitten.

Unsere Pflegestellen

Ihre Aufgabe ist es, das Tier als vorübergehendes Familienmitglied aufzunehmen und seiner Art entsprechend zu versorgen, ihm helfen sich an neue Situationen und an das Leben in einer Familie zu gewöhnen. Aber vor allem den Tieren das zu geben, was sie zuvor häufig am dringlichsten entbehren mussten, Liebe und Vertrauen in den Menschen. Die Tiere verbleiben bis zur Vermittlung bei ihren Pflegeeltern...

mehr erfahren

Viele unserer Fellnasen warten noch auf eine liebevolle Familie!

TSV Hundeleben-Saar e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss ehrenamtlicher Tierschützer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Hunden und Katzen im In-und Ausland zu helfen. Dabei unterstützen wir unsere spanischen Partnertierheime, aber auch die Hunde und Katzen in Deutschland, die unsere Hilfe benötigen.

Ihr Team von Hundeleben-Saar e.V.

Spendenkonto

  • TSV Hundeleben Saar
  • BIC: MERZ DE 55XXX
  • IBAN: DE97 5935 1040 0000 2186 85
  • Sparkasse Merzig Wadern
  • Betreff: Spende

Kontakt

Mobile Menü